waiting

Wandern im Winter...

Lassen Sie sich von der romantischen Winterlandschaft verzaubern!

Wanderfreunde erleben den Winter im Lamer Winkel als einzigartiges Wanderparadies.
Die gut ausgeschilderten Winterwanderwege rund um Lam führen durch den romantisch-verschneiten Winterwald. Schneeschuhwandern ist bei Naturliebhabern besonders beliebt. Ausgerüstet mit modernen Schneeschuhen geht es mühelos über verschneite Wiesen und Felder - ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Oder wie wäre es mit einer lustigen Rodelpartie oder einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt durch den märchenhaften Winterwald?

Winterwanderwege in Lam & Umgebung:

SAGENhafter Rundweg (Panorama-Tour)
Der Rundweg ist bei extrem winterlichen Verhältnissen eine lohnende Variante.
Gehzeit: ca. 1,5 Std.

Rundweg Lam - Lambach - Lam
Gehzeit: je nach Routenwahl 2 bis 3 Stunden

Von Lam über Frahels zu den Einödhöfen
Gehzeit: je nach Route 2 bis 3 Stunden

Auf dem "Woidbauern-Steig"
Gehzeit: ca. 2 bis 3 Stunden
NEU: Eine Weiterführung des "Woidbauern-Steiges" führt in Richtung Trailling, dann erst Abstieg in Richtung Frahelsbruck, von dort entlang der Frahelser Straße bis Ginglmühle, von hier entweder Ginglmühlerweg, Arberstraße und Ausgangspunkt oder durch den Kurpark zum Marktplatz Lam. Gehzeit: Trailling - Marktplatz ca. 1,5 Stunden

Himmelreich-Bergkircherl-Sattel
Gehzeit: Himmelreich-Sattel und zurück nach Lam ca. 3 Std.

Rund um Arrach (Bärchenweg A2)
Ab Ortsmitte Arrach - Arrach Siedlung - Ottenzell - Haibühl - Seepark Arrach
Gehzeit: 1,5 Std.

Frahelser Runde (Bärchenweg A1)
Ab Ortsmitte Arrach - Seepark - Hinterfrahels - Frahels - Frahelsbruck - Arrach
Gehzeit: 1,5 Std.

Einödhöfe (nur Trampelpfade)
Arrach A3 - Trailling - Vorderöd - Hinteröd - Rückweg über Lam oder Ottmannszell
Gehzeit: je nach Strecke 3 bis 5 Stunden

Simmereinöde (Bärchenweg A4 oder A6)
Ab Ortsmitte Arrach - Vogelwiese - Simmereinöde - evtl. Anschluß zur Kötztinger Hütte über A6
Gehzeit: bis Simmereinöde ca. 45 Min., bis Kötztinger Hütte (Trampelpfad) ca. 2 Std.

Eschlsaign
Ab Ortsmitte Arrach - Eschlsaigner Straße - Berggasthof Eschlsaign (geräumte, wenig befahrene Straße)
Gehzeit: ca. 1 Std.

Zum Kolmstein
Ab Ortsmitte Haibühl - A7 - Kolmstein - Ottenzell A8 - Haibühl A7
Gehzeit: 2 Stunden (teilweise werden die Wege nicht geräumt)

Anreise Kalender anzeigen
Abreise Kalender anzeigen